Kurs 21

BNE

BNE steht für Bildung für nachhaltige Entwicklung, für eine Bildung, die Menschen zu zukunftsfähigem Denken und Handeln und zur Gestaltung einer nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft.

Den internationalen Rahmen geben dabei die 17 neuen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen sowie der Nationale Aktionsplan BNE, der 2017 von der Nationale Plattform BNE verabschiedet wurde und nun aktiv umgesetzt wird.

Die ausführlichen Empfehlungen der Nationalen Plattform BNE finden Sie hier.

BNE

BNE steht für Bildung für nachhaltige Entwicklung, für eine Bildung, die Menschen zu zukunftsfähigem Denken und Handeln und zur Gestaltung einer nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft.

Den internationalen Rahmen geben dabei die 17 neuen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen sowie der Nationale Aktionsplan BNE, der 2017 von der Nationale Plattform BNE verabschiedet wurde und nun aktiv umgesetzt wird.

Die ausführlichen Empfehlungen der Nationalen Plattform BNE finden Sie hier.

Leitbild

Um die regionale Bildungslandschaft zukunftsfähig zu gestalten, orientieren wir uns konsequent am Leitbild der Nachhaltigkeit – dem Fünfklang aus ökologischem, ökonomischem, sozialem sowie kulturellem und politischem Denken und Handeln.

Nachhaltigkeit ist der rote Faden unserer Aktivitäten, Bildung für nachhaltige Entwicklung unsere konzeptionelle Grundlage. Lesen Sie in unserem Leitbild, an welchen Prinzipien wir uns Tag für Tag orientieren.

Vision und Mission

Lesen in unserer Vision und Mission welchen Auftrag unser gemeinnütziger Verein verfolgt und welchen Weg bzw. welche Richtung bei KURS 21 dafür gegangen wird, diese konkrete Zielvorstellung einer gemeinsam erstrebten und realisierbaren Zukunft zu erreichen.

Vision und Mission

Lesen in unserer Vision und Mission welchen Auftrag unser gemeinnütziger Verein verfolgt und welchen Weg bzw. welche Richtung bei KURS 21 dafür gegangen werden, diese konkrete Zielvorstellung einer gemeinsam erstrebten und realisierbaren Zukunft zu erreichen.

Pädagogisches Konzept

BNE ist ein Querschnittskonzept, keine Ergänzung oder Teilbereich von Lehrplänen. Sie zielt auf eine Neuorientierung aller Bildungsbereiche, um im gesamten Bildungswesen eine nachhaltige Entwicklung zu verankern. Es gilt neben der Vermitllung von Nachhaltigkeitswissen, die Einstellungen und Werte zu fördern, die ein nachhaltiges Denken und Handeln hervorrufen. Der Erwerb von Gestaltungskompetenzen steht hier im Mittelpunkt. Wir orientieren uns an den den Gestaltungskompetenzen nach de Haan.

Diskurs

In der wissenschaftlichen Community findet ein reger Diskurs über die Netzwerkaktivitäten von KURS 21, über den wir gerne berichten möchten.